FIFA 22: So könnten die ersten OTW Karten aussehen

FIFA 22 wird wie jedes FIFA mit dem OTW Event starten. Da nun bereits einige Transfers bekannt sind, zeigen wir euch heute mögliche OTW Karten für FIFA22. 

Raphael Varane 

Der französische Innenverteidiger steht kurz vor einem Transfer zu Manchester United. Nach einer soliden, aber nicht sehr besonderen Saison könnte er ein Upgrade von +1 bekommen. Er würde sehr wahrscheinlich der teuerste OTW und auch der teuerste Innenverteidiger im Spiel zu diesem Zeitpunkt sein, da er die perfekten Stats, den perfekten Körpertyp und die besten links besitzt. Wir schätzen einen Preis von etwa 1,3 Mio für den OTW und etwa 400-500K für seine Goldkarte ein. 

Jadon Sancho 

Mit Jadon Sancho haben wir gleich den nächsten Spieler von Machester United. Nach einer starken Saison bei Dortmund gehen wir von einem Upgrade von +1 aus. Außerdem ist es möglich, dass er sein Pace von früher zurückbekommt und an die 90 nochmal rankommt. Auch er wird zu den teureren OTWs gehören, da ein unglaublich großer Hype um ihn entsteht, vor allem durch die sehr große englischsprachige Community. Wir schätzen einen Preis von 200K für die Goldkarte und 700K für den OTW ein. 

Georginio Wijnaldum 

Wijnaldum wird wohl, nach einer zwar starken EM, jedoch durchwachsenen Saison, ein Downgrade erhalten. Nichts desto trotz wird Wijnaldum, grade für den Start, sehr gefragt sein. Durch seinen Transfer lassen sich neue Linkmethoden rund um die beiden PSG Stars, Neymar und Mbappe, bilden. Wir schätzen die Goldkarte von Wijnaldum mit etwa 30K ein und die OTW Karte mit etwa 200K ein. 

Memphis Depay 

Memphis Depay ist nach einer erneut sehr starken Saison von Olympique Lyon zu Barcelona gewechselt. Der Niederländer war in den letzten Jahren schon, durch seine 5* Skills, sehr beliebt. Durch seinen Wechsel in die La Liga und dem potentiellen Upgrade von +2, wird er einer der gefragtesten OTWs sein. Wir schätzen seine Goldkarte dieses Jahr bei etwa 120K und seinen OTW bei etwa 400K ein. 

Dayot Upamecano 

Nach dem Abgang von David Alaba und Jerome Boateng, hat sich der FC Bayern Dayot Upamecano von RB Leipzig als Ersatz geholt. Der Franzose wird ziemlich sich der beste IV aus der Bundesliga sein und dementsprechend auch kosten. Auch wenn Bundesliga Spieler meist etwas günstiger sind, schätzen wir Upamecanos Goldkarte bei etwa 40K ein und seinen OTW bei etwa 260K ein. 

Auf welche OTW Karte freut ihr euch am Meisten? Schreibt es gerne in die Kommentare. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.